Wie alles begann

Wie gut es ist auf sein Herz zu hören, zeigt sich immer wieder…
Bonito, unseren Herzensbrecher wäre sonst nicht zu uns gekommen.
Nachdem wir schon drei wundervolle Berner-Sennen-Hündinnen hatten, waren wir natürlich vom Berner Virus infiziert- einmal Berner immer Berner.
Dennoch hatte ich die Absicht, zu unserer 11 jährigen Berner-Hündin Kyra einen anderen Rassehund zu kaufen, aus Angst ein neuer Berner könnte ihrem Vergleich nicht standhalten
Nach verschiedenen Besuchen von diversen Züchtern bin ich jeweils zu meinem Auto gegangen, indem Kyra auf mich wartete und mir wurde bewusst, die tollste Hündin schon zu besitzen.
Es hatte keinen Sinn- wenn Zweithund dann nur ein Berner-Sennenhund!  Beim Stöbern der Homepages der SSV- Züchter bin ich bei Simone und Dario Frank gelandet und wusste dass ich hier richtig bin. Wir sind dann ganz „unverbindlich“ 300 km nach Eschweiler gefahren wo Bonito am 25.05.2008 geboren wurde. Zwei Handvoll Hund und doch war klar: Er oder kein anderer! Und als Rüde, hatten wir ja nun Premiere!
Mit 12 Wochen ist Bonito bei uns eingezogen und bereichert von diesem Tag an täglich unser Leben.

Bonito-Rudel-Bank